CANON EOS-550 & Tamron 16-300mm

Die Kamera besitzt einen Bildsensor mit einer Auflösung von 18-Megapixel (5184 × 3456). Es sind Reihenaufnahmen mit bis zu 3,7 Bildern in der Sekunde und Videoaufnahmen in einer Auflösung von 1080p mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde möglich. Das 3″-Display im 3:2-Format kann die aufgenommenen Bilder darstellen und bietet eine Auflösung von 720 × 480 Pixel (345.600 Pixel).

Es gibt einen Anschluss für ein Stereo-Mikrofon, die Unterstützung von HDMI-CEC und SDXC und eine Belichtungskorrektur in fünf Stufen. Der maximal gewollte Belichtungsindex im Automatik-Modus kann als ISO-Wert eingestellt werden.